Machen Sie doch mal einen "anderen" Urlaub!

Was wär's im "Land der dunklen Wälder und kristallen Seen".

Kommen Sie nach Masuren im nördl. Polen (Ostpreußen). Sie sind herzlich willkommen auf unserem masurischen Bauernhof, den wir seit Generationen in der Familie halten konnten. Unser Hof liegt in der Nähe von Sw. Lipka (Heiligelinde). Der Ort ist weithin bekannt durch eine der schönsten barocken Wallfahrtskirchen. Hör-u. sehenswert das Orgelspiel. Während des Spiels bewegen sich viele Figuren des kunstvoll gestalteten Orgelprospekts. Unser Hof mit dem Wohn – Gästehaus liegt so zentral im nördl. Polen (südl. Ostpreußen), daß Sie von hier aus viele Naturschönheiten, wie die masurischen Seen und Wälder mit ihrer vielfältige Tierwelt, bereisen können. Allein die oft noch ursprüngliche Natur wird ihrem Urlaub einen tiefen Erholungswert geben. Außer den nächstliegenden Städten, Kętrzyn (Rastenburg) u. Reszel (Rößel) sind die Städte: Olsztyn (Allenstein), Szczytno (Ortelsburg), Węgorzewo (Angerburg), u.v.m. sehenswert.

In den Städten Giżycko (Lötzen) u. Mikołajki (Nikolaiken), die an den größten Seen Masurens liegen, werden Bootsfahrten durch die masurische Seen und Kanäle angeboten. Es sind nur einige Orte aufgezählt, die mit teils noch erhaltenen oder liebevoll restaurierten historischen Bauwerken Zeugnis einer wechselvollen Geschichts - u. Kulturepoche, abgeben.

Für Gäste, die aus diesem südl. Teil Ospreußens stammen, oder deren Nachkommen, kann der Urlaub eine interessante "Spurensuche" beinhalten. Zu empfehlen sind Tagesausflüge zum Kan. Elbląski (Oberländischer Kanal) mit einer techn. einmaligen Schiffstransportanlage, nach Malborg zur (Marienburg), einer gewaltigen Festung des Ritterordens und weiter nach Fromborg (Frauenburg) mit seiner Kathedrale in Backsteingotik und dem Turmzimmer, wo Nikolaus Kopernikus seine astronomischen Forschungen betrieben hat. Frauenburg liegt am Zalew Wiślany (Frischen Haff). Hier kann man Schiffsausflüge zur Mierzeja Wiślana (Frischen Nehrung) machen.

Nicht zu vergessen die Bison-u. Elchreservate, wo diese Urtiere fast in freier Wildbahn leben dürfen. Ca. 300 m vom Hof entfern liegt ein schöner See, der zum Angeln oder zur einer Kahnfahrt einlädt. Ein Boot stellen wir ihnen gern zur Verfügung.

Feld, Wald-u. Verbindungswege verleiten zu ausgedehnten Wanderungen auf "Schusters Rappen", oder mal eine Landpartie mit der Kutsche durch Feld, Heide und Wald machen.

Was erwartet sie bei uns: Unser Hof wird als Familienbetrieb voll bewirtschaftet. Wir halten verschiedene Tierarten, so wie man sie sich früher auf einem richtigen Bauernhof vorgestellt hat. Im Wohngebäude stehen unseren Gästen 4 Doppelzimmer u. 1 Einzelzimmer zur Verfügung. Dazu gehören 3 WC mit Dusche. Ein Bauerngarten m. Liegeweise vor dem Haus bietet auch die Möglichkeit einen Lagerfeuer – Grillabend zu machen. Da wir neben der polnischen Sprache unsere "Ursprache" deutsch gepflegt haben, können sie sich gerne mit Fragen an uns wenden.

Ihr Auto wird sicher in unseren Hofgebäuden untergestellt!

Wir möchten, daß es Ihnen bei uns gefällt, daß Sie Ihr Nachbarland und etwas über die Menschen darin kennenlernen. Sicher sind wir, daß sie die Landschaft, die Natur und die vielen Störche Masurens- nicht so bald vergessen werden.

Wen Sie mehr Informationen wünschen, fragen Sie bitte unverbindlich an.

Leon Haritz     Staniewo 2     11-440 Reszel     Polen     tel. 0048 606297512
    email: haritz@plusnet.pl     Handy: 0048 601983642